News

Was ist ein Darlehen und wie wird es verbucht?

Die Aufnahme von einem Darlehen spielt nicht nur für StartUps eine große Rolle. Auch gerade Unternehmen, die schon jahrelang am Markt agieren, stehen immer wieder vor Investitionen, die einen Kredit erforderlich machen. Wichtig, auch gerade dann wenn es um einen passenden Anbieter für den Kredit bzw. das Darlehen geht, sind dann nicht nur die Zinsen […]

 

ERP Systeme und Co. – Die Steuerkanzlei effizienter managen!

Digitalisierung ist ein Thema, das auch in der Wirtschaft um sich greift. Abkehr von analogen Prozessen gehört längst zum guten Ton und kann tatsächlich dabei helfen, den Unternehmensalltag effizienter und produktiver zu gestalten. Auch Steuerberatungskanzleien bilden hiervon keine Ausnahme. Das Berufsbild nämlich befindet sich dank zunehmender Digitalisierung im Wandel. „ERP Systeme“ ist hierbei ein Schlagwort, […]

 

Die Maklerprovision: Wer zahlt sie und wie hoch ist sie?

Der Makler: Ganz, egal ob es um den Kauf einer Immobilie geht oder ob ein Objekt verkauft werden soll – er kann sowohl für den Eigentümer, als auch für den Interessenten eine willkommene Hilfe sein. Gleiches gilt auch dann, wenn es um das Mieten oder Vermieten geht. Doch gleichzeitig herrscht oftmals Unklarheit, wer die Arbeit […]

 

Grundsteuern richtig berechnen

Für die Gemeinden stellen Grund- und Gewerbesteuer die wichtigsten Steuereinnahmen dar. Bei der Grundsteuer ist der Steuergegenstand der Grundbesitz im Sinn des Bewertungsgesetzes. Dabei kann es sich um bebaute oder um unbebaute Grundstücke handeln. Für die Berechnung der Grundsteuer maßgeblich ist der sogenannte Einheitswert. Mithilfe der Steuermesszahl lässt sich aus dem Einheitswert der Steuermessbetrag errechnen. […]

 

Das Finanzamt verdient mit – die Abgeltungssteuer richtig berechnen

Gewinne bei Spekulationsgeschäften wie dem Aktienhandel sind immer sehr willkommen. Zeigen diese doch auf, dass man den „richtigen Riecher“ hatte und die Wertpapiere zusammentragen konnte, die sich bezüglich ihres Wertes positiv entwickeln konnten. Schnell werden am Jahresende die Gewinne zusammengerechnet und die Freude darüber ist groß. Jedoch meist nur solange, bis den Anlegern bewusst wird, […]

 

Aktiengewinne richtig versteuern – die Spekulationssteuer und ihre Tücken

Auch wenn Experten immer mehr davor warnen, in Aktien zu investieren, da sich aktuell eine große Blase abzeichnet, können viele Anleger nicht die Finger davon lassen und setzen große Hoffnungen in diese spekulative Geldanlage. Und das nicht ohne Grund. Denn trotz weniger intensiver Kursbewegungen ist der Aktienhandel immer noch mit hohen Gewinnen verbunden, die den […]

 

Die private Krankenversicherung als zusätzliche Sicherheit

Immer mehr Menschen entscheiden sich in der heutigen Zeit dazu, sich -zusätzlich zur gesetzlichen Krankenversicherung- auch noch privat zu versichern. Spätestens dann, wenn es scheinbar notwendig ist, wochenlang auf einen Arzttermin zu warten oder eventuelle Zusatzleistungen verwehrt zu bekommen, fällt auf, dass das Geld, das in eine PKV investiert wird, in der Regel jeden Cent […]

 

Diese Ersparnisse bietet die Steuerreform 2017

Mit der kleinen Steuerreform 2017 will der Bundesfinanzminister die Bürger in den kommenden zwei Jahren um insgesamt 6,3 Milliarden Euro an Steuern entlasten. Hierzu dienen ein Anstieg des Grund- und Kinderfreibetrags sowie eine Erhöhung des Kindergelds. Fachleute kritisieren allerdings, dass einige Steuerzahler auch deutlich höher belastet werden. Trotz Rekordsteuereinnahmen: „kalte Progression“ belastet Arbeitnehmer zusätzlich Im […]

 

Abschreibung von Büromöbeln

Wer zuhause ein eigenes Arbeitszimmer nutzt, wird sich spätestens bei der nächsten Steuererklärung Gedanken darüber machen, ob – und wenn ja wie – er die Kosten für den Raum selbst, aber auch für die Ausstattung des Arbeitszimmers absetzen kann. Aber auch Selbständige stehen vor der Frage, wie sie das Mobiliar in ihrem Büro steuerlich geltend […]

 

Die Wahl des passenden Gehaltskontos

Die Wahl eines passenden Giro- bzw. Gehaltskontos will in der Regel sehr gut überlegt sein. Denn für das eigene Guthaben zahlen Banken derzeit oft minimale oder kaum noch Zinsen, fordern dafür aber erfahrungsgemäß hohe Zinsen ein, wenn das Konto – aus welchen Gründen auch immer – überzogen wurde. Damit Sie als Verbraucher genau an dieser […]

 
nach oben